Master Mind – Hans Rosenthal Edition

Kategorie: Sonstiges | Share: funkygog       

Letztes Wochenende auf dem Flohmarkt habe ich nicht schlecht gestaunt. Das gibt es doch eines meiner Lieblingsspiele in einer deutschen Variante.
Aus Master Mind wurde SuperHirn.
Auf dem zweiten Blick habe ich dann gesehen wer dort das Cover ziert:
Hans „Hänschen“ Rosenthal

Hier das Original Master Mind in der Taschenausgabe. Schon ziemlich abgegriffen, hat schon so manchen Urlaub hinter sich. Zugegeben das original Cover kommt cooler rüber.

Bei SuperHirn wird aber kein Farbcode gesucht, sondern hier gilt es ein Wort aus 4 Buchstaben zu knacken.

mehr zum Spiel Mastermind:

  • Das Spiel wurde 1970 von Mordechai Meirovitz (Israel) erfunden und ist eines der erfolgreichsten Spiele der Welt. Bis ins Jahr 2000 wurden über 55 Millionen Spiele in 80 Ländern verkauft.
  • Viel mehr zum Spiel findet man bei der
    Europäische Spielesammler Gilde e. V.
  • ür ein schnelles Spiel: Superhirn auf Onlinespiele-Tipp.de

Falls jüngere Leser sich jetzt fragen wer war denn dieser Hans Rosenthal.
Euch kann geholfen werden:

  • Hans Günter Rosenthal (* 02.04.1925 in Berlin; † 10.02.1987)
    war ein sehr beliebter deutscher Entertainer und Moderator.
    Bekannt vor allem durch die populäre Fernsehshow Dalli Dalli* (lief im ZDF von Mai ’71 bis Sept. ’86).
    Aber auch zuvor beim RIAS Berlin war er sehr beliebt mit seinen eigenen Ratespielen. Zum Beispiel: „Das klingende Sonntagsrätsel“ [Neuauflage]
    und -ganz wichtig- er hat die Hörspielreihe Prof. Van Dusen mit Nachdruck ins Radio gebracht.

*=Benannt nach der deutschen Redewendung dalli, dalli (aus dem polnischen dalej „weiter, los, beeil dich)




Einen Kommentar hinterlassen

*=erforderliche Angaben

Innerhalb der Kategorie: Sonstiges