zum Tod von Isaac Hayes (Presseschau)

Kategorie: Sonstiges | Share: funkygog       

Isaac Lee Hayes ist am Wochenende (10.08), viel zu früh mit 65 Jahren, verstorben. (Geboren am 20.08.1942 in Covington, Tennessee).


Leider verbindet man heute Isaac Hayes immer mit Southpark und mit Scientology*.

In der Musik zeigt sich aber sein Genie.

*=So gibt es als Geschenk auf der Isaac Hayes Homepage ein eBook aus der L.Hubbard Library kostenlos zum download.
Titel: Der Weg zum Glücklichsein.


Der bekannste Song dürfte vermutlich „Theme from Shaft“ sein,
aber es gibt viele andere großartige Songs. So auch die vielen langen Stücke
z. B. „By the Time to get to Phoenix“ 18min oder „Feel like makin‘ Love“ 13min.
Bleibt zu hoffen das eines seiner elf (!) Kinder sein Erbe antritt.

Obiges Bild stammt vom Album Joy ’73 (Back Cover). Das Untere vom Album Black Moses ’71 (Faltcover)

Presseschau zum Tod von Isaac Hayes:




Einen Kommentar hinterlassen

*=erforderliche Angaben

Innerhalb der Kategorie: Sonstiges