gecoverte Musik Alben Cover

Kategorie: Musik-Infos | Share: funkygog       

Nicht nur bei der Musik werden gerne andere Künstler „zitiert“ auch bei der Gestaltung des Platten Covers lässt sich so mancher Musiker inspirieren.

Oftmals wollen Musiker dadurch die „Roots“ ihrer Musik zum Ausdruck bringen. Zahlreiche Hip-Hop Künstler zollen so Jazz Musikern ihren Respekt.

Hier einige Cover-Version von Alben Covern:

Der englische Begriff für die Cover-Cover-Versionen lautet „spoof„, was soviel wie Parodie, Verulkung oder Schwindel bedeutet.

Original
Spoof
Original
curtis-mayfield-superfly-cover-front.jpg
Spoof
Original
Spoof
Original
Spoof
Original
Spoof

weitere Cover-Cover Seiten:


1 Kommentar für » gecoverte Musik Alben Cover

  1. Coysfunk

    Felicidades por el artículo. Muy interesante, espcialmente lo de Supermax, no sabía que era una parodia. Yo tengo el single (7″), y la portada es diferente, con todos los miembros del grupo. Un saludo.



Einen Kommentar hinterlassen

*=erforderliche Angaben

Innerhalb der Kategorie: Musik-Infos